Norbert Müller aus Tangerhütte   

"Querbeet" 

 

 


  • Norbert Müller, Jahrgang 1964, setzt sich schon seit der Kindheit mit dem Zeichnen auseinander. Auch diverse Zeichenzirkel trugen zur Talentförderung bei.
  • Nach bestandener Aufnahmeprüfung der Kunsthochschule    Halle Burg-Giebichenstein nahm Norbert Müller an einem Förderunterricht teil.
  • Nach einer absolvierten Lehre zum Gebrauchswerber, wurde er während der Armeezeit Zeichner.
  • Nach der Wende schulte Norbert Müller auf Computer um, erlernte verschiedene Grafikprorgamme und arbeitete in Werbeargenturen als Computergrafiker
  • Als Mitte der Neunziger Jahre wieder immer mehr das handwerkliche Arbeiten gefragt war, kam er zum Airbrush.
  • In der Ausstellung "Querbeet" von Norbert Müller sind sowohl wunderschöne, nahezu fotorealistische Airbruschwerke , als auch Mischtechniken mit Acryl, Bundstift und Bleistiftzeichnungen zu erleben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach oben     zurück